Martin-Klub in Deutschland zu Besuch

Zum zweiten Mal folgten einige Mitarbeiter des Martin-Klubs unserer Einladung nach Deutschland, um hier neue Projekte zu planen, interessante Einrichtungen zu besuchen sowie neuen Input auch über Weiterbildungen und Workshops zu erhalten. Aljona, Sweta, Olga, Olga, Denis und Viktoria (v.l.) machten sich diesmal mit dem Auto auf den langen Weg, um vom 10.05.-21.05.2017 Zeit mit uns in Georgsmarienhütte und Berlin zu verbringen. Anschließend ging die Reise weiter nach Köln, um dann über Wien die Rückreise in die Ukraine anzutreten. In unserem nächsten Rundbrief berichten wir von den einzelnen Stationen dieser Reise sowie den aktuellen Plänen, die zwischen Julenka e.V. und dem Martin-Klub gerade reifen.

Leave a Reply